Foto: ©DM Photography

Die neugierige Amanda des Blogs Ça “Valais” le détour konnte die Arbeit der Filtrierung entdecken. Die zweite Folge von einer Reihe von Treffen mit den Winzern, die sie jeden Monat bis Am Puls der Ernte – 21. September bringen werden.

Folge 2 –Filtrieren

Es ist 8.30 Uhr, und die Maschinen laufen schon. Jean-Michel hat einen Bottich Weisswein beiseite gestellt, um mir zu zeigen, wie der seit dem Herbst ruhende Wein filtriert wird.

Aber was geschah in den Bottichen vor der Filtrierung? Ich fasse das mal schnell zusammen, damit alle folgen können. Aber Vorsicht! Jeder Winzer hat seine Technik, je nach dem Charakter, den er seinem Wein verleihen möchte, und den Besonderheiten seiner Traube oder Rebsorte. Eine stark vereinfachte und nicht erschöpfende Erklärung also

 

Zum vollen Blogartikel Ça Valais le Détour – blog épicurieux