Ich bin im Wallis zwischen Weinbergen und Maiensässen aufgewachsen. Meine schulische Laufbahn und meine Linie führten mich auf die Bänke der Weinbauschule von Châteauneuf und dann nach Changins […] dann zog ich los, um die Welt auf anderen Pfaden zu erkunden.

Auf dem Weg zu einer anderen Art der Weinbergsarbeit…

Seit etwa zehn Jahren bin ich nach dem Erwerb der Familienweinberge wieder in die Welt des Weinbaus zurückgekehrt und habe meinen Werdegang bereichert. Seitdem liegt es mir am Herzen, mich gemeinsam mit ihm in meinem Ansatz, meiner Vision und meinen Praktiken weiterzuentwickeln : nach dem Pflichtenheft der Bio-Verordnung, der Schweizer Bundesverordnung und dem Knospen-Label sowie nach bestimmten biodynamischen Praktiken.

 

Praktische Infos

Auf Anfrage
Spaziergang durch den Weinberg
Degustation
Präsentation der Arbeiten in den Weinbergen während des Jahres
Oui