Die Kellerei Les Fils Maye wurde 1889 gegründet und zählt zu einem der ältesten Weingüter im Wallis. Noch heute ist das Unternehmen in Familienhand und wird durch Vertreter der vierten Generation geführt.
Das Haus Les Fils Maye ist im Besitz von rund 30 Hektaren Weinbergen, darunter der berühmte Clos de Balavaud in Vétroz.
Seit ihrer Gründung ist die Kellerei Les Fils Maye ihrem Standort in Riddes treu geblieben. Das Unternehmen hat sich stets weiterentwickelt. Die eigene Vinothek Le Verre Maye ist ein Treffpunkt für Weinliebhaber und die Kellerei verfügt über den Raum Espace Muveran für Seminare oder Events und neuerdings auch über einen Shop.
Gerne heissen wir Sie bei uns herzlich willkommen!

Praktische Infos

Montag bis Freitag 7:30 - 12:00 / 13:30 - 17:30

Die Vinothek und der Shop sind täglich von 10:30 bis 20:30 geöffnet
Französisch / Deutsch
80
Kellerbesuch / Degustationspauschale
Ja
Ja

Prämierte Weine |

  • Medaille
    Weinbezeichnung
    Jahrgang
    Rebsorte
    Wettbewerb
  • Johannisberg Feuergold

    2017

    Johannisberg (Sylvaner)

    2018

  • Petite Arvine Jean-des-Crêtes

    2017

    Petite Arvine

    2018

  • Amigne l’Oiseleur

    2017

    Amigne

    2018

  • Dôle Girandole

    2017

    Dôle

    2018

  • Humagne Rouge La Chassenarde

    2017

    Humagne Rouge

    2018

  • Muscat Les Laudes

    2017

    Muscat

    2018

  • Syrah la Barrique

    2016

    Syrah

    2018

  • Muscat Les Laudes

    2016

    Muscat

    2017

  • Dôle Blanche Reine Blanche

    2015

    Rosés et Dôle Blanche

    2017

  • Pinot Noir Flamine

    2016

    Pinot Noir

    2017

  • Fendant Ravanay

    2016

    Fendant (Chasselas)

    2017

  • Dôle Girandole

    2016

    Dôle

    2017